Die automatische Aktualisierung wurde angehalten, damit du Deinen Kommentar in Ruhe zu Ende schreiben kannst. Wenn du deinen Kommentar abgeschickt hast oder ihn doch nicht mehr schreiben willst, klick einfach einmal außerhalb des Kommentarfelds — dann aktualisiert der Ticker auch wieder.

Flatterball ist der Blog für Fußballgeschichten mit dem wöchentlichen & zurecht fast weltberühmten Podcast.

EM-Special #3: Wettskandal und Titelverteidiger — Vorschau auf Gruppe C

Es wird hitzig in der dritten EM-Vorschau — der neue italienische Wettskandal spaltet die Redaktion in Scheuklappenträger und Moralisten. Außerdem in Gruppe C: der Titelverteidiger aus Spanien mit dem fabulösen Mittelfeld und dem Sturmproblem, die Iren unter dem altem Fuchs Trappatoni und die unausgeglichen besetzten Kroaten. Viel Vergnügen.

Geschrieben von Die Redaktion am 06.06.2012 um 09:00 Uhr
Podcast anhören 1Podcast kommentieren
Podcast weiterempfehlen:

In der Mitte des nächsten, des bisher vielleicht größten italienischen Wettskandals: Gianluigi Buffon. Illustration: Herr Wagner nach einem Foto von James Adams


Podcast weiterempfehlen:

Ein Kommentar für diesen Artikel

  1. Ahoi!
    Ein famoses Streitgespräch und ich bin jetzt nachhaltig unentschlossen, welche Haltung ich dem Ganzen Wettspektakel entgegen bringen soll.
    Grundsätzlich ist es ja schon ziemlich scheiße, aber auf der anderen Seite finde ich den Gedanken, dass jemand Millionen verliert, weil der bestochene Spieler es doch verbockt, ganz witzig.
    Aber auf der anderen Seite bin ich auch Realist genug, um zu wissen, dass solche Aktionen bei einem Sport in dem so viel Kohle involviert ist, nicht ausgeschlossen werden kann.
    Ich habe ja auch den dringenden Verdacht, dass der Helmes auch nur gekauft wurde und die drakonischen Strafen von Magath nur Show waren ;)

    Naja und was das Doping betrifft, da halte ich das ganz liberal. Ein paar Sachen sind verboten, andere nicht, jeder sollte erwachsen genug sein, um die Konsequenzen abzuschätzen und wissen, was er seinem Körper zumutet.

    Bei der Gruppe C rechne ich Kroation schon große Chancen zu. Modric und Mandzukic vorne…das könnte was geben. Wobei das auch ein bisschen Wunschdenken ist, damit er doch bleibt und das Zerwürfnis zwischen Magath und seinem Berater vielleicht doch noch einmal überdacht wird.
    Wie immer eine sehr schöne Folge, die Vorfreude steigt immer weiter!

Hinterlasse eine Antwort